Das 2. Sparen-im-Netz.de Gewinnspiel zum Jahresbeginn mit Amazon Gutscheinen im Wert von 350 €

Wie wir vorgestern angekündigt haben wollen wir mit Euch ins neue Jahr starten und Euch als Dank für Euer Vertrauen im letzten Jahr eine kleine Freude machen. Mit diesem 2. Gewinnspiel habt Ihr die Möglichkeit Amazon Gutscheine im Gesamtwert von 350,- € zu gewinnen.

Alle Infos zur Teilnahme und zur Verlosung findet Ihr weiter unten in diesem Artikel. Zunächst möchten wir Euch die Amazon Gutscheine, deren Wertigkeit und die Sponsoren vorstellen :).

Folgende Gutscheine werden von Stefan und Torsten,
den Gründern von sparen-im-netz.de gesponsert:

250-euro-amazon-gutscheine

Das Team von hier-gibts-was-geschenkt.de legt für Euch nochmal 100 € obendrauf:

100-euro-amazon-gutschein

 

So kommen wir auf eine schöne Gesamtsumme von 350 € die es zu gewinnen gibt.


Gewinnspielzeitraum: 10.01.2010 14 Uhr – Ende: 31.01.2010 23.59 Uhr.
Auslosung der Gewinnspielteilnehmer: 08.02.2010


Teilnahmemöglichkeiten am Gewinnspiel:

Unsere Stammleser kennen ja unsere Philosophie (nachlesen) und schätzen unsere ehrlichen und transparenten Beiträge zum Thema Schnäppchen und Sparen. Um in Zukunft noch mehr Leuten Preise unterhalb des Preisvergleiches präsentieren zu können, bedarf solch ein Projekt ein größeres Publikum. Daher gibt es vier Möglichkeiten teilzunehmen. Die Teilnahme bestätigt Ihr bitte im unten angehängten Formular mit Eurer E-Mail Adresse.

blog[1] Ihr habt einen Blog oder eine Homepage? Setzt uns in Eure Blogroll oder in Eure Linkliste und Ihr bekommt pro Domain einen Sparpunkt sparpunkt[1] .

blog[1] Ihr habt einen Blog oder eine Homepage? Schreibt einen Artikel  über
unsere Seite und Ihr bekommt pro Domain einen Sparpunkt sparpunkt[1] .

forum[1] Ihr seid in einem Forum aktiv? Schreibt einen Artikel über
unsere Seite und Ihr bekommt pro Domain einen Sparpunkt sparpunkt[1] .

 

Damit auch Leser teilnehmen können, die über keine Webseite oder Blogeintrag verfügen, verlosen wir einen der Gutscheine (Wertigkeit wird ausgelost) an alle die folgendermaßen mitmachen:

forum[1]Verfasst im Gewinnspielzeitraum einen “sinnvollen” Kommentar zu einem beliebigen Artikel unserer Seite und Ihr nehmt am Gewinnspiel automatisch mit einem Sparpunkt sparpunkt[1] teil.
(E-Mail Adresse nicht vergessen anzugeben, wird nicht mit veröffentlicht).

Bedingung: [spoiler]

Alle Beiträge müssen mindestens bis zum Ende des Gewinnspiels bestehen bleiben. Foren- und Blogbeiträge müssen ohne sich einzuloggen lesbar sein. Um Eure Sparpunkte einwandfrei identifizieren zu können notieren wir uns all Eure Punkte in einer Tabelle. Hierzu verwenden wir Eure Mailadresse zur Identifikation.

Meldet uns jede Eurer Tätigkeiten über das unten stehende Formular mit Eurer Mailadresse oder schickt eine Mail an mail’at’sparen-im-netz.de sodass wir Eure Punkte festhalten können. Vergesst bei Foren und Blogeinträgen nicht die Internetadresse mitzuschicken, sodass wir den Beitrag überprüfen und Euch die Sparpunkte gutschreiben können. [/spoiler]


Gewinnchancen erhöhen:

Alle Betreiber eines Blogs oder einer Webseite können wie beim letzten Gewinnspiel natürlich ihre Gewinnchancen durch verschiedene Blogs/Webseiten erhöhen.

Damit aber auch Leser ohne Blog/Webseite Ihre Gewinnchancen erhöhen können, hat sich das Team von hier-gibts-was-geschenkt.de folgendes ausgedacht:

Wer mit den o.g. vier Möglichkeiten unter Angabe seiner E-Mail Adresse im Gewinnspielzeitraum ein komplett kostenloses und jederzeit kündbares Girokonto (Stiftung Warentest Note 1,8) bei der Netbank eröffnet, bekommt neben der 50 € Bargeld- oder Gutscheinprämie (die man unabhängig von unserem Gewinnspiel sowieso bekommt) eine

erhöhte Gewinnchance auf unser Gewinnspiel mit sparpunkt[1]sparpunkt[1]sparpunkt[1]sparpunkt[1] 
(4) extra Sparpunkten.

 netbanksparen1[1]

Die Eröffnung des Kontos ist natürlich keine Pflicht, falsch machen kann man allerdings dabei nichts. Stefan und ich haben beide solch ein Konto eröffnet. Stefan hat sich für einen 50 € Amazon Gutschein entschieden und ich habe
50 € Bargeld genommen.

Wichtig ist: [spoiler]

1. Die E-Mail Adresse zur Kontoeröffnung muss die selbe sein, mit der Ihr hier am Gewinnspiel teilnehmt, sonst können wir Euch die 4 Extra Sparpunkte nicht gutschreiben. Füllt auch nochmal bitte in unserem Formular unten aus, dass Ihr das Konto mit Eurer Mailadresse eröffnet hat. So können wir bei Unstimmigkeiten mit dem Team von hier-gibts-was-geschenkt.de in Kontakt treten.

2. Nach der Onlineanmeldung fürs kostenlose Girokonto müsst Ihr die Kontoanmeldung kostenlos per PostIdent bestätigen. Dies solltet Ihr dann ziemlich zügig durchführen, denn wenn bis zum 7.2.2009 die Unterlagen nicht der Netbank vorliegen, können wir Euch die 4 Sparpunkte nicht mehr gutschreiben. Die reguläre Wunschprämie von 50 € bekommt Ihr natürlich trotzdem.

Noch Fragen? Einfach in den Kommentarbereich nachfragen :).

[/spoiler]


Infos zum kostenlosen Netbank Konto: [spoiler]

Also wir haben es selbst getestet – das Netbank Konto hat keinen Haken. Die Eröffnung ging ziemlich schnell, Daten eingeben, Formular drucken oder zusenden lassen (2 Werktage). Danach Post-Ident durchführen und die Anträge an die Netbank versenden lassen (alles kostenlos). Seid Ihr bestätigt bekommt Ihr von hier-gibts-was-geschenkt.de den Gutschein Eurer Wahl zugesendet oder die 50 € Geldprämie von der Netbank aufs Konto geschoben.

– Die Kontoführung ist komplett kostenlos.
– Überweisungen kostenlos tätigen.
kostenlos Daueraufträge einrichten
kostenlos Bargeld an über 2.500 Geldautomaten abheben
– 2,25% p.a. Zinsen – variabel bei Gehaltseingang auf Euer Girokonto
(egal ob Rente, Bafög, oder richtiges Gehalt)
– jederzeit kündbar
– Die EC Karte ist bei Nutzung als Gehaltskonto kostenlos
( – Eine Kreditkarte kann zu günstigen Konditionen optional dazu gewählt werden)


Die Stiftung Warentest vergab der Netbank die Note 1,8

netbank_warentest[1]

Wie Ihr seht – die Sache ist sauber und hat keinen Haken. Hier haben wir Euch schon mal die Links zu wichtigen Formularen zusammengestellt:

Formular zur Verlegung des Gehaltskontos zur Netbank
Checkliste Kontoverlegung
Kontoauflösungsformular

[/spoiler]


Ein Beispiel für die Teilnahme an unserem Gewinnspiel:  [spoiler]

Max Mustermann verfasst am 12.1.2010 ein Kommentar mit seiner E-Mail Adresse max.mustermann@web.de . Er nimmt automatisch am Gewinnspiel teil. Am 14.1.2010 möchte er seine Gewinnchancen erhöhen. Er eröffnet über die Aktionsseite: Hier-gibts-was-geschenkt.de ein kostenloses Netbankkonto und bestätigt uns nochmal seine E-Mail Adresse im Formular unten. Am 20.1.2010 führt er das PostIdent verfahren durch. Am 25.1.2010 erhält die Netbank seine Daten und gibt das OK für die Kontoeröffnung. Max Mustermann bekommt 4 Sparpunkte gutgeschrieben und hat in Summe 5 Sparpunkte und damit eine hohe Gewinnchance auf einen unserer Amazon Gutscheine im Gesamtwert von 350 €.

Also im besten Fall bekommt er unseren 100 € Gutschein + 50 € sowieso von hier-gibts-was-geschenkt.de

[/spoiler]


Mustertext für Blogs, Webseiten und Foren: [spoiler]

Hallo,

ich wollte Euch auf das das 2. Sparen-im-Netz.de Gewinnspiel zum Jahresbeginn mit Amazon Gutscheinen im Wert von 350 € hinweisen. 250 € kommen von Stefan und Torsten. 100 € legt das Team von hier-gibts-was-geschenkt obendrauf. Sparen-im-Netz.de sucht nicht nur täglich die besten Angebote aus allen Bereichen die immer billiger als die Preise beim Preisvergleich sind, sondern bietet auch regelmäßig Beiträge zu Spartipps und Vergleichen an. Sparen-im-Netz.de recherchiert für Euch täglich, kostenlos und unabhängig die besten Schnäppchen aus dem Internet und setzt dabei auf eine ehrliche und transparente Kommunikation mit den Besuchern. Neuerdings kann man sogar Stefan und Torsten von Sparen-im-Netz per Formular fragen, ob sie einen Artikel, den wir uns gerade selbst zulegen möchten billiger bekommen. Eine Antwort gibt es dann innerhalb 12 Stunden – und wir wissen, dass wir nicht zu viel bezahlen.

www.sparen-im-netz.de

Viele Grüße

[/spoiler]


Gewinner Ermittlung: [spoiler]

Über ein Losverfahren werden ab dem 08.02.2010 die Gewinner ermittelt. Alle Teilnehmer mit einer hohen Anzahl an Sparpunkten (siehe oben) haben natürlich eine höhere Chance auf einen Gewinn. Insgesamt sind 10 Gewinne zu vergeben. Das Prinzip funktioniert so:

Wir prüfen am Ende des Gewinnspiels den Punktestand. Beispiel: Max hat 10 Sparpunkte, Anja 5 Sparpunkte und Petra 1 Sparpunkt. Dann sieht die potentielle Gewinnermenge auf einem Artikel folgendermaßen aus: Max, Max, Max, Max, Max, Max, Max, Max, Max, Max, Anja, Anja, Anja, Anja, Anja, Petra.

Ihr seht: Die Wahrscheinlichkeit, das Max gelost wird ist um ein Vielfaches höher als bei Anja und Petra im Beispiel. Gelost wird über einen Internet-Zufallsgenerator. Die Auslosung wird ehrlich und auf Vertrauensbasis durchgeführt.

 

[/spoiler]


Daten und Information der Gewinner: [spoiler]

Mit der Gewinnspielteilnahme erklärt Ihr Euch einverstanden, dass wir Euch über Eure E-Mailadresse jederzeit rund um das Gewinnspiel informieren dürfen. Alle Gewinner bekommen per E-Mail Bescheid. Wir kommunizieren dann mit den Gewinnern weiter zwecks Gewinnübergabe. Es besteht kein Rechtsanspruch auf einen Gewinn oder Barauszahlung des Gewinns. Alle Rechte vorbehalten. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Alle Daten werden nur im Rahmen unseres Gewinnspieles verwendet und im Anschluss unwiderruflich gelöscht.

[/spoiler]


Formular zum Bestätigen der Blog/Foren/Webseiteneinträge und der hier-gibts-was-geschenkt.de Gewinnchanceerhöhung: [spoiler]

[contact-form 9 "zweitesGewinnspiel"]

[/spoiler]

90 Comments
  1. […] wollte Euch auf das das 2. Sparen-im-Netz.de Gewinnspiel zum Jahresbeginn mit Amazon Gutscheinen im Wert von 350 € hinweisen. Sparen-im-Netz.de sucht […]

  2. Henry 10. Januar 2010 at 15:04

    Prima :-), da mache ich doch glatt mal mit einem Kommentar mit 😉

    Schade, das Netbank konto habe ich schon bei Euch gemacht, habe ohne Probleme meine 50 € Prämie bekommen (Tankgutschein *g*) – danke nochmal für den Tipp.

    Schönen Sonntag noch – henry

  3. FiShi 10. Januar 2010 at 16:40

    ich find die aktion etwas schwach — ihr seid somit mitverantwortlich dafür, dass eure werbung gnadenlos oft (hoffentlich sind hier nicht so viele teilnehmer) im netz verteilt werden und von den (hoffentlich engagierten) admins wieder gelöscht werden müssen …

    auf der eigenen seite kanns ja jeder selbst entscheiden, aber in meinen augen ist das keinesfalls seriös! -> auch wenn geiz geil ist 😉

    des weiteren, die leute dazu zu nötigen, ein netbank-konto zu eröffnen, bei dem ihr höchstwahrscheinlich eine provision einsackt, ist auch eher traurig. aber irgendwie muss sich diese aktion wohl finanzieren, bei mir erntet ihr jedoch damit keine pluspunkte.

    zu guter letzt bin ich mal gespannt, wie lange dieser kommentar bestehen bleibt 🙂

    gruß FiShi

  4. Torsten 10. Januar 2010 at 16:50

    Keine Sorge, der Kommentar bleibt bestehen 🙂

    Es wird niemand genötigt lieber FiShi ein Konto zu eröffnen, das war eine Idee von hier-gibts-was-geschenkt.de – das steht auch deutlich darüber, es erhöht lediglich die Gewinnchance 🙂 und die vom hier-gibts-was-geschenkt Team haben dafür 100 € nochmal dazu gegeben.

    Die Aktion ist seriös keine Sorge – die Wahrscheinlichkeit zu gewinnen ist um ein vielfaches höher als bei Zeitschriften wo ein Audi A4 verlost wird und 25.000 Leute Ihre Adresse an unseriöse Firmen verkaufen und sich dann wundern, warum täglich 2 Werbeanrufe kommen 😉

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende FiShi 🙂

    Lieben Gruß
    Torsten

  5. yumpstyler 10. Januar 2010 at 16:54

    Schönes Gewinnspiel!
    Gute Preise

    Ich hoffe ich gewinne 😉

  6. Torsten 10. Januar 2010 at 17:23

    Wir drücken Dir die Daumen 🙂 2 Sparpunkte hast Du schon mal und führst die Liste an ;).

    LG

    Torsten

  7. Xeno 10. Januar 2010 at 18:35

    @FiShi
    ist doch ncihts anderes als werbung im fernsehen.
    Wem sie nicht gefällt der schalt3t es weg, bzw wer es sich im netz nicht angucken will lässt es einfach.
    Oder würdest du sagen das Adidas auch unseriös ist nur weil sie überall Plakate haben und sonst wo werbung machen?
    Ganz im gegenteil
    so long
    Xeno

  8. Pe-Su-Ki 10. Januar 2010 at 19:20

    Hallo,

    habe darüber einen Blog-Artikel veröffentlicht, hier die passende URL: http://pesuki.blogspot.com/2010/01/amazon-gutscheine-im-wert-von-350-zu.html

    Gruß Pe-Su-Ki

  9. Baerbele1 10. Januar 2010 at 19:47

    Also ich find das Gewinnspiel klasse! Die Gewinne sind toll, mitmachen ist einfach und FiShi mit unseriös hat das wohl gar nichts zu tun. Es wird doch niemand gezwungen mitzumachen 🙂

  10. […] Person gewinnen kann, sind 100€ – der niedrigste 10. Selbst die 10€ sind es Wert beim Gewinnspiel […]

  11. Life2.0 10. Januar 2010 at 19:58

    Hey,
    super Gewinnspiel! Wenns was umsonst gibt, bin ich immer mit dabei 😉

  12. FiShi 10. Januar 2010 at 20:51

    für mich hat das jedenfalls einen beigeschmack von schneeballsystem…

  13. Daniel 10. Januar 2010 at 21:02

    Wir haben das Gewinnspiel mal an eine sehr passende Zielgruppe getwittert 😉
    Viel Erfolg damit!

  14. Torsten 10. Januar 2010 at 21:16

    @Alle: Vielen lieben Dank, dass es Euch gefällt 🙂
    @FiShi, ich verstehe wirklich, was Du meinst, aber Schneeballsystem hat einen negativen Hauch. Hier ist alles top in Ordnung, das Netbank Konto erhöht ja nur die Chance, eine Garantie ist es nicht, und etwas schlechtes ist es auch nicht (kostenlos, Prämie, Stiftung Warentest 1,8).
    @Daniel: Vielen Dank! 🙂 Darüber freuen wir uns natürlich 🙂

    Schönen Abend auf jeden Fall Euch allen!

    LG
    Torsten

  15. Admin 10. Januar 2010 at 22:32

    Hallo FiShi,

    wie Torsten schon sagte: es erhöht die Chance. Du hast auch allein mit deinem Beitrag die Chance auf einen Gewinn. Niemand zwingt dich zu irgendwas und es ist an nichts gekoppelt – nur müssen wir unserem Sponsor natürlich auch irgendwie mal entgegen kommen. Verschenken tut doch prinzipiell niemand etwas 🙂

    Trotzdem finde ich es toll wenn Leute auch sagen was sie denken – und nicht mit ihrer Meinung hinter dem Berg bleiben.
    Wäre es z.B. so dass das Groß das überhaupt nicht toll findet – wissen wir es und können dann für die Zukunft daraus lernen und Konsequenzen ziehen.

  16. Laubfrosch 11. Januar 2010 at 13:51

    Hab schon brav gebloggt und an euch geschickt. Finde euch super, wünsche mir für dies Jahr weiter solch tolle Gewinnspiele mit so super Preisen. 🙂

  17. gela 11. Januar 2010 at 14:32

    hallo habe über das Gewinnspiel gebloggt und finde die Aktion wirklich klasse ! 🙂

  18. Interface 11. Januar 2010 at 15:17

    Hey,

    super Aktion. Hab schon das letzte mal was gewonnen. Hoffentlich gewinne ich diesmal wieder was ;-). Macht weiter so!

    Lg Interface

  19. Torsten 11. Januar 2010 at 15:45

    Vielen Dank Leute, weiter so! 🙂

    @Laubfrosch, es wird noch einiges dieses Jahr geben, wenn die Nachfrage nach sparen-im-netz groß genug ist 😉

    LG

    Torsten

  20. Udo 11. Januar 2010 at 21:14

    Hallo Torsten und Stefan,
    Eurer FAQ zufolge macht Ihr Euren Blog hier aus reinem Idealismus. Das ist schon schwer zu glauben, aber dass Ihr auch noch 250,- für ein Gewinnspiel aus eigener Tasche berappt, nehme ich Euch nicht ab. Wenn Ihr tatsächlich so viel Wert auf Transparenz legt, wie Ihr sagt, dann legt bitte in Eurer FAQ offen, wie sich das Ganze hier finanziert. Es ist ja nicht ehrenrührig, Geld mit einem solchen Angebot zu verdienen – vorausgesetzt man sagt es offen.
    Grüße,
    Udo

  21. Admin 11. Januar 2010 at 21:54

    Hallo Udo,

    da geben wir Dir Recht. Die FAQ endstand aus Fragen, die kurz nach Gründung des Blogs an uns gestellt wurden. Eine Frage zur Finanzierung hatten wir bisher noch nicht, haben aber auch kein Problem sie zu beantworten. Wir nutzen Deine Frage als Gelegenheit, um unsere FAQ zu aktualisieren :-). Dies haben wir soeben getan und ist für jeden ersichtlich. Wir hoffen Deine Frage wird dadurch beantwortet. Das Projekt finanziert sich über Werbepartner und Sponsoren. Anders stünde der Aufwand zum Recherchieren der Schnäppchen in keiner Relation
    zu Kosten und Zeitaufwand. Die erzielten Einnahmen werden einerseits zur Deckung der Kosten eingesetzt, zum anderen angespart um solche Aktionen den Lesern zu ermöglichen. Wir haben beide einen festen Arbeitsplatz und leben nicht von diesen Einnahmen.

    Wir nehmen deine Frage auch als Anlass dass sich Torsten und ich demnächst einmal persönlich bei euch vorstellen damit ihr ein bisschen mehr über uns erfahrt.

    Viele Grüße und einen schönen Abend,

    Stefan

  22. Udo 11. Januar 2010 at 22:02

    Besten Dank für die prompte Antwort!

    Grüße und ebenfalls einen schönen Abend,
    Udo

  23. Torsten 11. Januar 2010 at 22:20

    Gern geschehen Udo 🙂

    ein weiterer ungeschriebener Punkt unserer Philosophie, dass wir immer auf alle seriöse Leserfragen eingehen. Daher stehen wir bei allem voll dahinter und sind für unsere Leser da.

    Wir würden das Netbank Konto auch nicht empfehlen, wenn wir es selbst nicht getestet hätten. Da wir es aber beide schon angemeldet haben, hatten wir keine Scheu die Gewinnspiel Kooperation mit hier-gibts-was-geschenkt einzugehen :).

    Liebe Grüße
    Torsten

  24. Christian 12. Januar 2010 at 00:14

    Hey,

    schönes Gewinnspiel! 😉
    Zu dem Link in einem Blogroll würde ich an eurer Stelle noch einen bestimmten Zeitraum festlegen. Nicht dass sofort nach dem Gewinnspiel alle wieder die Links rausnehmen o.ä.. Einen Blogartikel löscht man ja schließlich auch nicht sofort ;). (Obwohl das natürlich jedem selbst überlassen wäre wie lang der Link drin wäre). Ich denke eine Mindesteinblendung von 1-2 Monate wäre in Ordnung :).

    Christian

  25. Admin 12. Januar 2010 at 10:50

    Wir möchten niemanden dazu zwingen hier letztendlich uns zu “bewerben” wenn er es gar nicht möchte.. Wir freuen uns lieber über langfristige Links aus Überzeugung und weil man unsere Seite mag.

  26. […] Das Gewinnspiel endet am 31.01.2010 um 23.59 Uhr. Tags: Amazon, Gewinnspiel, Gutscheine Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können. […]

  27. anja 12. Januar 2010 at 16:05

    Hallo ,ich find das Gewinnspiel auch ok,es muss ja niemand ein Konto eröffnen,aber vielleicht kommt es auch gerade einen recht,der es so wieso vor hatte :-)das muss halt jeder für sich entscheiden,da ich z.B mit meinen sehr zufrieden bin,käme es für mich nicht in Frage LG Anja

  28. Torsten 12. Januar 2010 at 16:13

    Hallo Anja,

    freut uns, dass es Dir gefällt 🙂

    Genau so ist es! Es wird niemand gezwungen, und wer gerade 50 € braucht, oder sich für den Tankgutschein oder Amazon Gutschein als Prämie entscheidet kann sie nutzen. Das Konto lässt sich ja wie gesagt jederzeit kündigen und es kommen keine Kosten irgendwo zustande.

    LG
    Torsten

  29. […] möchte ich Euch auf das das 2. Sparen-im-Netz.de Gewinnspiel zum Jahresbeginn mit Amazon Gutscheinen im Wert von 350 € hinweisen. 250 € kommen von Stefan und Torsten. 100 € legt das Team von […]

  30. Hubert M. 12. Januar 2010 at 19:56

    Nettes Gewinnspiel. Das mit dem Konto finde ich auch nicht schlimm. Ich habe es selbst von einem Freund vor Weihnachten noch empfohlen bekommen – geht ratzfatz und schon hat man die 50 € auf dem Konto und kann es liegen lassen oder kündigen. Leicht verdientes Geld war das und nix Schneeballsystem.

    viel erfolg noch hier

    hubert

  31. win_more 12. Januar 2010 at 22:28

    Euer Blog ist eh schon gut und das Gewinnspiel natürlich ein schönes Sahnehäubchen. Die vier extra Sparpunkte kann ich mir leider nicht mehr holen, weil ich das Angebot längst wahrgenommen habe.
    Hier also wenigstens mein Kommentar.
    Dazu mein Blogbeitrag und in meiner Linkliste seid ihr natürlich auch zu finden.
    http://win-more.blogspot.com/2010/01/viele-viele-amazonde-gutscheine-beim.html

  32. Torsten 12. Januar 2010 at 22:49

    Win_More, Du bringst es bei allem auf den Punkt :-). Besten Dank für Deinen Eintrag. Bitte noch im Formular melden wenn Du es noch nicht getan hast. LG

  33. […] zum 31. Januar 2010 veranstaltet sparen-im-netz.de anlässlich des Jahresbeginns das 2. Sparen-im-Netz.de Gewinnspiel bei dem man einen 100 Euro Amazon-Gutschein (Gesamtpreis: 350 Euro) gewinnen […]

  34. gewinnmafia 12. Januar 2010 at 23:48

    hallo,
    ich nehme gern am 2. gewinnspiel teil, vielleicht klappt es ja diesmal 😉

    http://blog.gewinnmafia.de/bloggergewinne/blogger-gewinnspiel-amazon-gutschein-3

  35. Carmen2401 12. Januar 2010 at 23:57

    Hab Euch mal auf meinem Blog erwähnt und hoffe auf ein Los für die tollen Gutscheine 😉

    http://carmen2401.blogspot.com/2010/01/amazon-gutscheine-gefallig.html

    LG

    Carmen

  36. halsfee 13. Januar 2010 at 15:51

    Hab auch mal einen Blogbeitrag geschrieben + Eintrag in Linkliste
    http://spannendes-im-netz.blogspot.com/2010/01/gutscheinregen-beim-2-sparen-im-netzde.html

  37. Torsten 13. Januar 2010 at 16:01

    Super Danke, bitte noch ins Formular eintragen! LG Torsten

  38. […] bei Sparen-im-Netz.de […]

  39. Ute 13. Januar 2010 at 18:50

    Ich habe auch einen Blogbeitrag plus Eintrag in Linkliste geschrieben! 😉
    http://www.utes-dezines.de/2010/01/2-gewinnspiel/

  40. Christof 14. Januar 2010 at 14:09

    Auf ein neues!
    Daumen drücken.

    Gruß
    Christof

  41. Hannes 14. Januar 2010 at 15:17

    Da der Kommentar unbedingt sinnvoll sein muss, um zu gewinnen, hier also ein sinvoller Hinweis 😉

    Die hier am 12. Januar 2010 vorgestellet “Two and a Half Men”-DVD-Box *habenwill* ist jetzt einen ganzen Euro billiger (58,99€ statt 59,99€) als noch vor 2 Tagen 🙂
    – womit ich auch eine definitive Begründung habe, weshlab ich einen der Amazongutscheine “gewinnen” muss, bzw. dieser Beitrag doch wenigstens ZWEI Sparpunkte wert ist 😉

    Gruß
    Hannes

  42. Torsten 14. Januar 2010 at 16:08

    Danke für den Hinweis, ich werde es mir mal ansehen und korrigieren ;).

    Netter Kommentar 😉

    LG
    Torsten

  43. Mary 15. Januar 2010 at 19:11

    sooo ihr seit auf meiner Linkliste: http://princessluvya.myblog.de/princessluvya/page/31079393

    und ich habe gebloggt: http://princessluvya.myblog.de/princessluvya/art/6939855/Amazon-Gutscheine-im-Uberma-

    im Moment brauche ich kein 2. Konto, aber vielleicht kommt das ja noch 😉

  44. […] Für Teilnehmer die z. B. keinen Blog oder eine Webseite haben, können sich extra Sparpunkte dadurch verdienen, indem sie ein komplett kostenloses und jederzeit kündbares Girokonto bei der Netbank eröffnen (genauere Informationen findet ihr im Gewinnspielartikel). […]

  45. Torsten 16. Januar 2010 at 12:21

    Alles klar danke Mary 😉

    Ja genau überlegs Dir einfach, kannst Dir ja den 50 € H&M Gutschein holen den Frau bei Eröffnung sich aussuchen kann 😉

    LG

  46. Sternengewitter 18. Januar 2010 at 10:56
  47. Marc 18. Januar 2010 at 18:36

    Okay, da mache ich natürlich direkt mit.
    http://www.marcmigge.de/das-2-sparen-im-netz-de-gewinnspiel/
    Einen Link in der Sidebar habe ich natürlich auch gesetzt. Gibt das jetzt 3 Sparpunkte? :-))

  48. Alexander K. 20. Januar 2010 at 19:12

    Hi, ich möchte hiermit am Gewinnspiel teilnehmen. Das Netbank Konto habe ich eben eröffnet, bitte denkt an die 4 Zusatzpunkte ;). Achso und einen fürs GKZ Forum

    Grüße
    Alex

  49. Admin 21. Januar 2010 at 15:55

    @Alexander K.
    Hallo Alex,

    bitte füll das Formular aus für deine Punkte damit wir alles beisammen haben und richtig läuft.

  50. ich wollte Euch auf das das 2. Sparen-im-Netz.de Gewinnspiel zum Jahresbeginn mit Amazon Gutscheinen im Wert von 350 € hinweisen. 250 € kommen von Stefan und Torsten. 100 € legt das Team von hier-gibts-was-geschenkt obendrauf. Sparen-im-Netz.de such 22. Januar 2010 at 12:14

    […] Jahresanfang hat Sparen-im-Netz ihr zweites Gewinnspiel gestartet, wo ihr Amazon Gutscheine im Wert von 350 € gewinnen könnt. […]

  51. Chris 24. Januar 2010 at 17:27

    da bin ich doch auch mit bei. Hier mein Blogbeitrag: http://www.gewinnspiele.muszalik.com/2010/01/sparen-im-netz-de-gewinnspiel/

  52. Bianca 24. Januar 2010 at 19:21

    bin mir sicher,das ich schon mitgemacht habe,finde aber meinen kommentar nicht ?!

    http://purzel73.blogspot.com/2010/01/sparen-im-netz-geht-nicht-oh-dochganz.html

  53. Amazongutscheine im Gesamtwert von 350 Euro zu gewinnen - Kawonga oder was...? 25. Januar 2010 at 20:14

    […] offen stehen um sich einen der begehrten Coupons zu sichern. Alle Infos zu dem dazu findet Ihr HIER. […]

  54. Micha 25. Januar 2010 at 20:25

    Hallo,

    Hab Euch in die Blogrolle aufgenommen und einen Artikel verfasst:

    http://kawonga.de/amazongutscheine-im-gesamtwert-von-350-euro-zu-gewinnen/

    Jetzt noch den Kommentar hier und ich denk ich bin zumindest chancentechnisch ganz gut aufgestellt ;-D

    Beste Grüsse
    Micha

  55. […] Blog sparen-im-netz.de veranstaltet bis zum 31.01.2010 anlässlich des Jahresbeginns sein 2. Gewinnspiel bei dem Ihr einen 100 Euro Amazon-Gutschein gewinnen könnt. Insgesamt werden Preise im Wert von […]

  56. […] Mit jeder Teilnahmemöglichkeit sammelt ihr Lose und könnt so eure Gewinnchancen steigern. Das Gewinnspiel endet am 31.01.2010 um 23:59 […]

  57. Angi 26. Januar 2010 at 00:36

    Ich liebe Gewinnspiele mit Amazon-Gutscheinen 🙂 damit kann man einfach so viel anfangen. Bei Amazon gibts alles was man so braucht 🙂

    Bloglink habe ich euch über das Formular zugeschickt 🙂

  58. Gewinnspiele 26. Januar 2010 at 22:07

    Amazon Gutscheine zu gewinnen…

    Bei Sparen-im-Netz.de beginnt das neue Jahr mit einer Wagenladung voller Amazon.de Gutscheine. Ein besonderes Feature der Seite ist übrigens der Preischeck – das Team prüft für euch, welches der günstigste Preis für euren Wunschartikel ist. Teilnehmen …

  59. Ormus 26. Januar 2010 at 22:10

    Hallo,

    Ich habe auch über eure Aktion berichtet:

    http://gewinnspiele.ormus.info/archives/92-Amazon-Gutscheine-zu-gewinnen.html

    Gruß
    Ormus

  60. […] im Wert von insgesamt 350€ gewinnen. Alle Infos zur Teilnahme und zur Verlosung findet Ihr hier !!! Das Gewinnspiel endet am 31.01.2010, die Gewinner werden am 08.02. […]

  61. inkra 27. Januar 2010 at 19:54
  62. Kristian 28. Januar 2010 at 13:24

    So, auch wenns etwas anderes ist, ist es dennoch ziemlich sinnvoll für Euch.

    Guckt mal auf: http://www.firewing.de!

    Da sind eure – und fairerweise auch andere Spartipps verlinkt und bringen Euch etliche Besuche ein. Nicht nur für diesen Beitrag…
    Auch sieht man dort die Schnäppchen garantiert als Erster….

  63. […] im Netz” findet man viele Hinweise wo man im Internet besonders günstig einkaufen kann. Weitere Infos zum Gewinnspiel findet ihr Hier. Bookmarks: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und […]

  64. […] kannst du auch mit einem Forumseintrag mitmachen. Damit Stefan und Torsten auch wissen wer bei dem Gewinnspiel teilnimmt, solltest du nicht vergessen dich in dem Formular einzutragen. Ansonsten kann es sein, […]

  65. Auf den letzten Drücker.. « shoubu zaitaku 31. Januar 2010 at 15:58

    […] 31. Januar 2010 von mental_delusion …noch schnell beim Gewinnspiel vom Schnäppchenblog sparen-im-netz.de teilnehmen. Die veranstalten noch bis heute, dem 31.01. 2010 um 23.59 Uhr, ihr 2. Gewinnspiel und verlosen dabei Amazon-Gutscheine im Gesamtwert von 350 Euro. Ganz interessant und vielleicht für den ein oder anderen sehr nützlich ist der Preischeck, dort kannst du angeben was du gerade gerne kaufen würdest und bekommst kostenlos bescheid wo es dieses Produkt am kostengünstigen gibt. Weitere Infos zum Gewinnspiel gibts hier. […]

  66. Maxim 31. Januar 2010 at 16:28

    Tolle Aktion! Amazon-Gutscheine sind cool! ^^

    Hier ist mein Blogpost:
    http://www.virtual-maxim.de/blog/sonstiges/das-2-sparen-im-netz-de-gewinnspiel

    Einen Link im Blogroll hab ich auch gesetzt 😉

    Gruß

  67. Henri 31. Januar 2010 at 16:40

    Ich habe euch einen Platz in meiner Blogroll gegönnt:

    http://www.geschenkefuxx.de

    Gruß

    Henri

  68. Alex L. 31. Januar 2010 at 18:08

    Hallo, solche Aktionen, wenn es um Amazongutscheine geht, sind begehrter denn je. Ich habe keiner Mühe gescheut und mit einigen Möglichkeiten wie Blogbeitrag, Tweet, dieser Kommentar und der Blogroll-Platz teilgenommen. Danke!

  69. silinda 31. Januar 2010 at 19:17

    Ich bin auch dabei. Einfach nur super, wer kann schon zu Amazon nein sagen?

    http://www.gewinnspiele.be/blog/lindaeileen/tolles-gewinnspiel-entdeckt

  70. Adam Baran 31. Januar 2010 at 19:21

    ebenfalls ne kleine mitteilung verfasst:

    http://twitter.com/thunder286

  71. Admin 1. Februar 2010 at 09:54

    Die Auslosung erfolgt die nächsten Tage. Wir werden die glücklichen Gewinner per E-Mail benachrichtigen. Hoffe daher dass jeder Teilnehmer in logischer Konsequenz eine gültige eingetragen hat 🙂

  72. FreeDealz 7. Februar 2010 at 13:59

    Wer sind denn nun die glücklichen Gewinner?

  73. Admin 7. Februar 2010 at 17:59

    Gewinnspielzeitraum: 10.01.2010 14 Uhr – Ende: 31.01.2010 23.59 Uhr.
    Auslosung der Gewinnspielteilnehmer: 08.02.2010

    – aber die Gewinner werden heute noch benachrichtigt 😉

  74. Admin 7. Februar 2010 at 18:22

    Die Gewinner sind bekannt und benachrichtigt,

    lieber Schnarzi – bitte melde dich per E-Mail bei uns wir haben ein Problem mit deiner E-Mail Adresse.

  75. freebies 7. Februar 2010 at 18:31

    Cool – hab einen Gutschein gewonnen 😉

    *freu* und Danke an sparen-im-netz.de !!

  76. Internet und Webpromotion 8. Februar 2010 at 19:36

    7 Blogger-Gewinnspiele Januar-Februar 2010…

    Es ist um mein Blogging sehr ruhig geworden, was auch daran liegt, dass ich nebenbei etwas fotografiere und mich den anderen wichtigen Dingen im Privatleben widme. Ein erneutes Blogupdate möchte ich somit mit einer aktuellen Gewinnspiel-Ausgabe st…

  77. freebies 9. Februar 2010 at 15:55

    Habt ihr meine Mail mit der E-Mail-Adresse bekommen??

  78. Admin 9. Februar 2010 at 16:57

    Ja haben wir – ich war jedoch 2 Tage nun in München und konnte mich um nichts kümmern. Keine Angst die Gutscheine kommen jetzt in Kürze.

  79. freebies 9. Februar 2010 at 17:44

    stefan :
    Ja haben wir – ich war jedoch 2 Tage nun in München und konnte mich um nichts kümmern. Keine Angst die Gutscheine kommen jetzt in Kürze.

    Ja kein Problem – war nicht böse gemeint..

  80. sekt in der stillzeit 15. September 2013 at 00:13

    Der Hugo Sekt handel zählt auch zu den stabilsten Branchen”. Als in dem Jahr 1400 von den Landesherren Hugo Hugo Sekt Sekt zölle auch die Abgaben eingetrieben wurden, löste diese auch bei jenen Hugo Sekt bauern große Verärgerung aus, da sowohl diese für welche Erzeugung hart arbeiten mussten. Solch jenes Abend kann richtige Wunder bewirken stellen jenen gestressten Körper schnell wieder jenes paar Energiereserven verschaffen.

    Hinterlasse einen Kommentar

    Search
    Register New Account
    Reset Password